Glaubt man einer Auswertung des Online-Portals Check24, das Daten der kooperierenden Kfz-Versicherungen ausgewertet hat, dann fahren Besitzer von Kombis deutlich mehr mit ihrem Wagen als Limousinen-, Coupé- oder SUV-Besitzer. Unter den ersten zehn Plätzen einer erstellten Rangliste finden sich neun Kombis (und ein SUV). Liegt die durchschnittliche Laufleistung in Deutschland laut der Analyse von Check24 bei 11.782 Kilometern, legen beispielsweise Fahrer eines Skoda Superb Combi fast 6.000 Kilometer im Jahr mehr zurück (17.561 km). Auf dem zweiten Rang folgen Fahrer eines Hyundai i40 Kombi mit 16.784 km und des Seat Leon ST mit 16.467 km.

Rang Marke Modell Aufbau durchschn. Fahrleistung

1

Skoda Superb Kombi 17.561 km

2

Hyundai i40 Kombi 16.784 km

3

Seat Leon Kombi 16.467 km

4

Opel Insignia Kombi 16.116 km

5

VW Golf VII Kombi 15.539 km

6

Skoda Octavia Kombi 15.349 km

7

Mazda CX-5 SUV 15.267 km

8

VW Golf VII Kombi 15.159 km

9

Citroen C5 Kombi 14.864 km

10

Hyundai i30 Kombi 14.726 km