VW Arteon Shooting Brake bleibt bis 2026 im Programm

Puh. Das war knapp! Zwar war das Ende des Arteon bereits besiegelt, dass der letzte seiner Art aber schon 2023 vom Band rollt, kommt dann dann schneller als gedacht. Doch halt: Der Shooting Brake hat eine Gnadenfrist bekommen. Das im Karmann-Werk in Osnabrück gebaute Modell soll noch bis 2026 weiter vom Band rollen. So erklärte es ein Pressesprecher gegenüber den Freunden von Motor1.

Da wir bezüglich der verfügbaren Motorisierungen keine Einschränkungen bei der Erklärung gab, wird wohl auch der 320 PS starke VW Arteon Shooting Brake R bis 2026 weitergebaut. Ändern könnte diesen Plan natürlich der Erfolg (oder auch nicht) des neuen VW ID.7 Tourer, der für 2024 angekündigt ist. Der Stromer-Kombi leistet bis zu 340 PS und soll bis zu 700 Km mit einer Ladung schaffen.